Ein RPG nach den Büchern von Christine Feehan
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Storyline

Nach unten 
AutorNachricht
Anya Daratrazanoff
Admin
Admin
avatar

Beiträge : 88

Charater
Rasse: Karpatianer
Gefährte: Ich habe keinen!

BeitragThema: Storyline    Sa Feb 12, 2011 7:00 pm





Das Volk der Karpatianer ist vom Aussterben bedroht, seit einigen Jahrhunderten fällt es den Frauen
schwer ihre Kinder auszutragen und nur selten überleben sie ihr erstes Jahr.
Die Zeiten haben sich geändert und auch die Vampire sind zahlreicher geworden und machen Jagd
auf die Karpatianischen Frauen und Kinder, sie entführen sie in der Hoffnung dadurch der Dunkelheit zu entkommen,
doch die Finsternis in der Seele eines Vampirs kann nicht geheilt werden. Sie quälen die Frauen und töten sie
wenn sie erkennen das sie, sie nicht retten können.

Das Volk der Kapatianer ist so alt wie die Zeit selbst, es entstammt der Erde und den Elementen.
Kapatianer haben angeborene Fähigkeiten die sie starl machen. Sie können mit den Wolfen rennen,
mit den Eulen fliegen und zu Nebel werden. Doch auch einige Schwächen, das Sonnenlicht schadet
ihnen und sie ernähren sich von dem Blut anderer Wesen.

Die Karpatianerinnen sind das Licht in der Dunkelheit ihrer Männer, doch es gibt so wenige von ihnen,
das viele von den Männern um ihre Seel ebangen müssen.
Karpatianische Männer sind wild und in ihren Seelen ist die Dunkelheit. Nach einigen Jahrhunderten
wird die Finsternis in ihrem Herzen immer stärker und sie verlieren die Fähigkeit, Farben zu sehen und
Gefühle zu empfinden, einzig allein die Loyalität ihrem Volk gegenüber hält sie dann noch am Leben.
Wenn ein Karpatianer jahrhunderte lang ohne Gefühle und Licht leben musste, kommt er an eine Grenze
an der es heisst sich zu entscheiden, ob er weiterleben will oder den ewigen Frieden im Morgengrauen entgegentritt.
Wenn er sich entscheidet weiterzuleben, dann verliert er seine Seele und wird zu dem Ursprünglichen Bösen,
zu einem Vampir, der Jagd auf Menschen macht und sie tötet, für einen Vampir gibt es kein zurück mehr.
Er ist für immer für sein Volk verloren. Die Karpatianischen Männer, die noch nicht der Finsternis erlegen sind
machen Jagd auf die Vampire und töten sie.

Doch die Vampire sind nicht die einzige Bedrohung für das Karpatianische Volk, auch menschliche Vampirjäger sind
hinter ihnen her und ein Magier namens Xavier hat geschworen sie alle zu töten. Die Vampire sind inzwischen organisierter
als früher und jagen nicht mehr allein sondern in Gruppen, was es den karpatianischen Jägern erschwert sie zu töten.

Es gibt nur einen Weg seine Seele zu behalten und nicht in der Dunkelheit zu versinken.
Für jeden Karpatianer gibt es eine Frau die für ihn bestimmt ist, das Licht in seiner Dunkelheit zu sein,
die andere Hälfte seiner Seele. Diese Frau gibt ihm die Farben und Gefühle zurück, doch es viele finden diese Frau nicht.

Wenn ein Karpatianer sich vermählt, dann für die Ewigkeit. Wenn ein Karpatianer liebt, dann grenzenlos und leidenschaftlich.
Hat ein Karpatianer einmal seine Gefährtin gefuden dann muss er sie besitzen, koste es was es wolle, doch viele der Frauen
lassen sich nichts sagen und so wird es für jeden von ihnen sehr schwer, die ihm vom Schicksal bestimmrte Frau, für sich zu
gewinnen und somit seine Seele zu retten.


Tritt ein in ein Reich aus Licht und Schatten. Tritt ein in die Welt der Karpatianer!
Entscheide dich für Gut oder Böse und lebe dein Leben so wie es dir Vorherbestimmt ist!



_________________
Nach oben Nach unten
http://dark-carpathian.forumieren.de
 
Storyline
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Storyline Dallas bei Nacht
» Die Storyline - Grundstein zum RPG Einsatz
» Storyline
» - Storyline -
» War Dogs - Planung (Storyline, Anmeldungen)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dark Carpathians RPG :: 
 :: Storyline
-
Gehe zu: